Familylab Österreich Logo

Kinder, Familien, Schulen unter Druck

Kinder, Familien, Schulen unter Druck

4 Vorträge und Interviews mit Jesper Juul auf 2 DVDs

1) Pubertät – Erziehen geht nicht mehr, Veranstaltung in der Universität Hamburg, Laufzeit 1. Vortrag, 2 h 13 min2) Erziehen – eine Frage des Respekts, Veranstaltung im Hygienemuseum Dresden, Laufzeit 2. Vortrag, 2 h 29 min3) Schule, Kinder und Eltern unter Druck, Veranstaltung von Salzburg, Laufzeit 3. Vortrag, 2 h 04 min4) Wie kann sich Schule entspannen? Paul Kim im Gespräch mit Jesper Juul, Laufzeit 4. Interview, 53 min

Gesamtgesprächsdauer auf diesen 2 DVDs, 7 h 39 min

Jesper Juul spricht auf diesen 2 DVDs auch über die Folgen des Drucks auf Kinder und Jugendliche und über die daraus resultierende Lebensqualität für die ganze Familie.Familien stehen heute unter großem Druck – von außen, als auch durch ihren eigenen Ehrgeiz.

Jesper Juul macht den Vorschlag, dass Eltern „Druck Management“ praktizieren, durch die Frage: Wer ist hier verantwortlich? Um dadurch soviel Druck von außen wie möglich, wie auch persönlichen Stress, zu vermeiden.In seinen Vorträgen und Interviews spricht Jesper Juul über die Möglichkeiten eine neue Beziehung mit den Schulen unserer Kinder aufzubauen, er spricht über den Mangel an politischer Intelligenz der sich durch den Druck ausdrückt, der von staatlichen und lokalen Bildungspolitikern kommt. Er ermutigt Eltern die Führung in der Familie zu übernehmen, auf der Grundlage ihrer eigenen Werte und Wünsche.

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Spezifikationen

  • Language: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3935758291

Share this product

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Schnellanfrage

certificate

Wenn Sie Teil unseres Teams
werden möchten, informieren Sie sich
über unsere Weiterbildungsmöglichkeiten !

 

Copyright © 2017 familylab association