Familylab Österreich Logo
Sarah-Christin Obergruber, MSc, Akad. JSAin

Sarah-Christin Obergruber, MSc, Akad. JSAin

  • Masterabschluss Social Work
  • Akademische Jugendsozialarbeiterin (Fachhochschul-Studienlehrgang Soziale Arbeit)
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum
  • Lebens- und Sozialberaterin mit Schwerpunkt Familien- und Beziehungsberatung (in Ausbildung unter Supervision)
  • Familienberaterin (in Ausbildung unter Supervision)
  • Familylab Seminarleiterin & Trainerin (i.A.)
  • Zertifizierte SAFE® Mentorin (sichere Ausbildung für Eltern, Prof. Dr. Karl Heinz Brisch)
  • Zertifizierte Weiterbildung in bindungsbasierter Beratung (BBT -bindungsbasierte Beratung und Therapie, Prof. Dr. Karl Heinz Brisch)
  • Marte Meo Practitioner
  • Zertifizierte universitäre Weiterbildungen: Frühe Hilfen und Interventionen im Kinderschutz; Traumapädagogik
  • Fachhochschul- Upgrade zur weiteren fachlichen Vertiefung - Schwerpunkt Soziale Arbeit mit Kindern (laufend)

Ich schöpfe aus einem Schatz langjähriger beruflicher Erfahrung im Bereich der Sozialen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Hier durfte ich im Laufe der Jahre zahlreiche Familien begleiten. Die Basis meiner Arbeit lag für mich von jeher in einer bindungs- und beziehungsbasierten Haltung. Durch (fortlaufende) Aus- und Weiterbildungen habe ich mich hier fachlich vertieft.

Die Geburt meiner Tochter hat in mir Vieles bewegt und nochmals ein tieferes Verständnis reifen lassen. Dieser Weg hat mich in weiterer Folge dann auch zu familylab geführt.

Die von mir sehr geschätzte Familientherapeutin Virginia Satir schrieb einmal:

„Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist,
gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.
Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist,
den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren.
Wenn dies geschieht, entsteht Kontakt“.

Es ist mir ein Herzensanliegen dazu beizutragen, dass wir in unseren Beziehungen (mehr) gesehen, gehört und berührt werden und diese Qualitäten auch weitergeben. Dass wir so echten zwischenmenschlichen Kontakt immer wieder aufs Neue ermöglichen. Dass Familien Gleichwürdigkeit für sich entdecken und diese miteinander auch im Alltag leben können. Beziehungen bergen ein großes Potential für Nährendes aber auch Verletzendes. Deshalb ist es so wichtig, immer wieder genau hinzusehen, wie wir sie gestalten. Familie ist für mich ein Raum, in dem wir miteinander achtsam wachsen können. Diesen geschützten Raum für neue Möglichkeiten möchte ich auch in meinen Eltern- und Familienbildungsveranstaltungen sowie in meinen Begleitungen öffnen.

 

  • Telephone: +43 650 382 4667
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Postcode: 8641
  • City: St.Marein im Mürztal
  • Country: Steiermark

Schnellanfrage

certificate

Wenn Sie Teil unseres Teams
werden möchten, informieren Sie sich
über unsere Weiterbildungsmöglichkeiten !

 

Copyright © 2017 familylab association